Kaffeeholz, The Walking Dead & Schoko-Kokosmilch - unsere Favoriten im Oktober

1. November 2017

Fotocollage Titelbild Monatsfavoriten Oktober
Und wieder ist ein Monat rum und unser Hochzeitstermin nähert sich mit großen Schritten. Was Loki und ich im Oktober so alles richtig toll fanden und empfehlen können, liest Du jetzt!


Loki's Lieblinge im Oktober


Herr Labrador hat ein paar Dinge bekommen über die er sich richt gefreut hat!


Kaffeeholz-Kaustab*

Labrador mit Kaffeeholz Kaustab

Mit einem Kaffeeholz-Kaustab habe ich jetzt schon eine ganze Weile geliebäugelt. Seine Kauwurzel mag Loki ja schon seit längerem und daher habe ich ihm dieses Teil bei unserer letzten Bestellung in den Warenkorb gelegt. Der Vorteil an diesen Kaustäben ist, dass sie zu 100% natürlich sind und ideal für Allergiker sind. Im letzten Beitrag habe ich ja angeteasert, dass bei Loki eine Allergie festgestellt wurde. Daher ist dieser Kaustab als Ersatz zum Knabbern während der Ausschlussdiät ideal. Aber dazu in einem späteren Beitrag mehr.

Das Kaffeeholz splittert nicht, allerdings krümelt das Zeug furchtbar. Daher kriegt Loki den Kaustaub nur, wenn ich weiß das ich danach saugen werde. Da er ja immer noch im Fellwechsel ist sauge ich jeden Tag.


Football mit Quietscher und Knisterfolie*

Hundespielzeug Football

Nachdem Loki so einen großen Gefallen an dem "Football" seines Freundes gezeigt hatte, wollte ich ihm so einen Ähnlichen besorgen. Dieser hier hat ein festverwebtes Nylonmaterial, welches mit Kautschuk beschichtet wurde und ziemlich reißfest sein soll. Bis jetzt hat Loki den auch noch nicht kaputt bekommen. Das Ding ist von der Länge her ideal und er trägt es liebend gerne mit sich rum und kaut darauf. Der Football hat im Inneren noch Knisterfolie und einen Quietscher und eine recht weiche Füllung.

Kunstleder Hundebett für's Schlafzimmer*

Schwarzer Labrador im Kunstleder Körbchen

Dieses Hundebett ist ja schon seit ungefähr Juli unser All-Time-Favorit. Nun haben wir es in einer etwas kleineren (aber ausreichenden) Größe für's Schlafzimmer gekauft, denn der Herr darf ja seit Ostern bei uns im Körbchen mitschlafen. Vorher schlief er in seinem "Rammelkörbchen", aber das war recht schnell durchgelegen und roch selbst nach dem Waschen noch sehr. Daher haben wir es durch dieses Kunstlederkörbchen ersetzt. Seitdem schläft Loki wirklich viel ruhiger und tiefer. Wie auch sein Körbchen im Wohnzimmer lässt sich dieses super reinigen und zieht keine Geräusche an. Ich schwöre mittlerweile wirklich auf Hundebetten aus diesem Material. Für mehr Gemütlichkeit hat Herr Labrador einige Decken zum Kuscheln. Das einzig Negative an dem Bettchen ist, dass er jetzt mehr schnarcht (vielleicht weil er tiefer schläft und sein Köpfchen besser abstützen kann?).

Frauchen's Lieblinge im Oktober

Auch bei mir gab es ein paar Lieblinge, die mich über den Oktober begleitet haben.

The Walking Dead & Pretty Little Liars*

Tablet mit Netflix The Walking Dead

Okay, Pretty Little Liars ist/war ein "Guilty Pleasure" von mir. Früher habe ich sogar die Bücher dazu gelesen. Aber irgendwann war für mich bei der Serie die Luft raus und es war irgendwann immer das Gleiche. Als eine der Hauptcharaktere dann zum gefühlt Tausendsten Mal eine besonders dämliche Entscheidung getroffen hatte, wurde ich der Serie überdrüssig. Nun da ich mit meinen Marvel-Serien durch bin, habe ich nach einigen Jahren Abstinenz wieder angefangen und Pretty Little Liars eine zweite Chance gegeben.

Total anders ist es dagegen mit meiner absoluten Lieblingsserien The Walking Dead. Am vergangenen Sonntag feierte die achte Staffel Premiere und ich freue mich riesig, dass es endlich weitergeht.

Schoko-Kokosmilch*

Kokosnuss Schoko Milch

Das erste Mal habe ich von der Kokos-Schoko-Milch von Sissi vom Youtube-Kanal "Typisch Sissi" gehört. Sie meinte es wäre der ideale Ersatz für herkömmlichen Kakao. Das kann ich zwar nicht bestätigen, aber sie schmeckt trotzdem echt lecker. Vor allem ist sie nicht zu süß und schmeckt kaum nach Kokos.

Inlovewith

Screenshot Blog Inlovewith

Yasmin's Blog "Inlovewith" lese ich schon seit Jahren und vor kurzem habe ich auch ihren dazugehörigen Youtube-Kanal entdeckt. Sie hat zwar überhaupt nichts mit Hunden zu tun, aber auf ihrem Blog dreht sich alles um Interior-Design, Mode und das Mama-Dasein. Sie hat nicht nur, wie ich finde, einen guten Geschmack, sondern ist auch noch sehr sympathisch.

Disclaimer: Die vorgestellten Sachen/Produkte wurden aus eigener Tasche bezahlt und nicht zur freien Verfügung gestellt. Ich teile mit Dir lediglich meine ehrliche Meinung darüber. 


Und jetzt wollen wir von dir wissen: Kennst Du schon die hier vorgestellten Lieblinge oder hast Du vielleicht selber ein paar Favoriten, die Du gerne teilen magst?
Vielen Dank für's Lesen!
Loki & Katarina

4 Kommentare

  1. So einen Kaffeeholz-Kaustab haben wir hier auch schon länger - der wird immer mal genommen, dann liegt er wieder nur herum ... jetzt mit Shadow ist es wieder anders, der freut sich, wenn er seine Welpenzähne daran üben kann :) Sonst hatten wir immer eine Torgas-Kauwurzel - der Kaffeeholz-Kaustab war ein Geschenk.

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Cara und Shadow

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Isabella,

      ich persönlich finde eine Kauwurzel besser, da die nicht so sehr krümmelt, wie das Kaffeeholz. Aber für Welpenzähne ist das natürlich super :)

      Viele Grüße
      Katarina

      Löschen
  2. Hallo
    ich woltte fragen ob dieses Hundebett zu groß für eine Larador ist?
    Danke für die Hilfe:-)

    Viele Grüße Calvin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Calvin,

      kommt auf die Größe des Labbis an ;) 80x80cm wäre für Loki schon recht klein, da er sich auch gerne mal langstreckt im Körbchen. Wir haben bei unserem Körbchen mindestens 100x80cm genommen.

      Viele Grüße
      Katarina

      Löschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar!

Mehr zu Loki der Labrador

Wir halten uns dran

Blogger Relations Kodex